Prof. Dr. Thomas Ruster

9,5 Thesen-Initiative
Der Beitrag der Kirchen für ein fließendes Geld:
Die Bibel verbietet den Zins. Die Kirchen haben ebenso wie das Judentum und der Islam Jahrhunderte lang Erfahrungen mit zinsfreiem Geld gesammelt. Das Zinsverbot stand bis 1983 im katholischen Kirchenrecht. Mit ihrem Netzwerk von Gemeinden bieten die Kirchen heute eine ideale Ausgangssituation für eine Wirtschaft mit fließendem Geld. Die „9,5 Thesen-Initiative“ (www.9komma5thesen.de) hat bereits Schritte in diese Richtung unternommen.

 

Thomas Ruster ist Professor für kath. Theologie an der TU Dortmund. Zahlreiche Veröffentlichungen zum Thema „Kirche und Wirtschaft“. In der „9,5 Thesen-Initiative“ engagiert er sich für ein eigenes kirchliches Finanzsystem auf der Basis einer zinsfreien Komplementärwährung.

Aktualisiert am

 
Global Change Now e.V. - Impressum